Hier findet ihr eine Beschreibung der verschiedenen Levels, unterschieden nach Fahrtechnik und Kondition. Schaut euch dies bitte vor der Tourbuchung an.

 

Fahrtechnik

Kondition

LEVEL 1 "Ensteiger":

Du fährst MTB und bist im Gelände mit leichten Singletrails unterwegs.

Untergrund: Asphalt, Schotter, Waldwege; einfache, flüssige Singletrails mit leichten Hindernissen (Wurzeln, Steine, kleine Stufen) , griffige Böden

Kurven: weitläufige Kehren

LEVEL 1 "Einsteiger":

Kilometer: 30 bis 50 km
Höhenmeter: 400 bis zu 1000 Hm

Geländeform: hügelig mit längeren Anstiegen
Tempo: gemütlich

LEVEL 2 "FORTGESCHRITTENER":

Du fährst schon länger MTB, auch im Gelände mit mäßig schweren Singletrails. Aber einen etwas schwereren Trail schön zu fahren

Untergrund: flüssige Singletrails mit mittelschweren Hindernissen (Wurzeln, Wurzelpassagen, Steine, Rinnen), Untergrund nicht immer verfestigt
Gefälle: mäßige Steigungen bis 20% und Gefälle bis 40% möglich
Kurven: flüssige, zunehmend enge Kehren

LEVEL 2 "SPORTLICH":

Kilometer: 50 bis 75 km
Höhenmeter: 1000 bis 1500 Hm

Geländeform: bergig mit teilweise langen Anstiegen
Tempo: mittel

LEVEL 3"Master":

Du fährst schon lange und gut MTB. Aber du bräuchtest noch Unterstützung im richtig schwierigen Gelände. Und ein paar Spezialtricks, wie Geländesprünge oder Hinterrad umsetzen fehlen auch noch in deinem Repertoire.

Untergrund: Singletrails mit größeren Hindernissen, wie Steinen, Stufen, größeren Wurzeln und Wurzelpassagen, loser Untergrund möglich
Gefälle: Steilpassagen bis 30% und Gefälle bis 70% möglich
Kurven: enge Kurven und Spitzkehren

LEVEL 3 "SEHR SPORTLICH":

Kilometer: 75 bis 130 km
Höhenmeter: 1500 bis 3000 Hm

Geländeform: bergig bis hochalpin mit sehr langen Anstiegen
Tempo: mittel bis tw. hoch